.

Frohe Festtage!

Geschäftiges Treiben erfüllt die Städte und alle Welt trifft Vorbereitungen, um das Fest der Liebe auch in diesem Jahr zu etwas ganz Besonderem zu machen.
Dem ganzen Trubel zum Trotz wollen wir es uns dennoch nicht nehmen lassen, euch ein frohes, besinnliches und mit schönen Momenten erfülltes Weihnachtsfest zu wünschen! Denn eigentlich geht es doch gar nicht um das perfekte Drumherum, sondern darum, aneinander zu denken und Zeit miteinander zu verbringen.

Wir wünschen euch wunderschöne Festtage im Kreise eurer Liebsten, bedanken uns für eure langjährige Treue und freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen im Jahr 2022, für das wir euch alles Gute und vor allem viel Gesundheit wünschen!

Eure Abrafaxe, Anna, Bella & Caramella sowie das gesamte MOSAIK-Team








PS:

Bitte beachtet, dass während der Weihnachts- und Neujahrszeit unsere Telefonzentrale nicht besetzt sein wird. Am 23. Dezember sind wir noch bis 16 Uhr erreichbar und ab dem 3. Januar wieder regulär von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr für euch da.
Im kommenden Jahr geben wir uns natürlich extra viel Mühe eure zwischenzeitlich eingegangenen Bestellungen mit neuem Elan schnellstmöglich zu bearbeiten und zu versenden.

Unser Abo-Service (030 41 90 93 57) ist in dem Zeitraum, außer an den Feiertagen, regulär von 9 bis 17 Uhr zu erreichen.





















Habt ihr eure Weihnachtsgeschenke bereits beisammen?

Nein? Noch ist es nicht zu spät, um rechtzeitig den weihnachtlichen Gabentisch zu bestücken!

Alle Shop oder Abo-Bestellungen, die bis zum 17. Dezember bei uns eingehen, sollten noch rechtzeitig bei euch eintreffen. Ihr habt also noch eine gute Woche Zeit in Ruhe in unserem Shop zu stöbern oder ein Weihnachts-Geschenk-Abo für eure Liebsten zu bestellen!
Nicht, dass es nachher heißt, wir hätten euch nicht rechtzeitig Bescheid gegeben ...

Verschneite Grüße aus der MOSAIK-Redaktion!


Direkt zum Abrafaxe MOSAIK-Weihnachtsabo.

Direkt zum Anna, Bella & Caramella MOSAIK-Weihnachtsabo.

Direkt zum MOSAIK-Shop.















4. Dezember 2021 – Virtueller Tag der offenen Tür bei MOSAIK

Auch in diesem Jahr könnt ihr leider nicht zur MOSAIK-Redaktion nach Berlin kommen, sondern wir kommen zu euch nach Hause mit einigen kleinen, aber feinen Überraschungen aus dem MOSAIK-Universum.

Ab 10 Uhr stehen auf unserer Abrafaxe-Homepage verschiedene, speziell für diesen einen Tag vorbereitete Angebote bereit:
  • Das Highlight des Tages präsentiert der Komponist Vincent Strehlow mit einer musikalischen Lesung aus seinem Buch zur Abrafaxe-Symphonie „So klingt Abenteuer! Die Abrafaxe und die Welt der Musik“.
  • Wer gerne selbst etwas machen möchte, kann Dr. Axel Werner vom Potsdamer Extavium nacheifern und die heimische Küche in ein Experimentierlabor verwandeln.
  • In einem weiteren Filmchen geben wir euch einen kleinen Einblick in unsere Zeichenateliers und werden eure im Vorfeld eingesandten Fragen beantworten.
  • Außerdem kann man pünktlich ab 10 Uhr in unserem MOSAIK-Shop einige Neuheiten bestellen.

Wir freuen uns auf euch und wünschen viel Spaß!











Seite 1 von 80

Facebook

Pressezitate

Nach 33 Jahren sind die Abrafaxe mit einer Auflage von knapp 100 000 Exemplaren monatlich immer noch Deutschlands auflagenstärkster Comic -...

B.Z. Berlin