Hinter den Kulissen: Der Druckproof von Heft 36

Hinter den Kulissen der Heftentstehung sind eine Vielzahl von Arbeitsschritten notwendig: Die Entwicklung und Ausarbeitung des Skripts, das Anfertigen von Entwürfen, die Recherche und das Schreiben von Beiträgen, die Auswahl von passenden Grafiken für den Wissensteil und vieles, vieles weitere muss passieren, bis letztlich das endgültige Heft am Kiosk zu finden sein kann.
Um euch einen Einblick in diesen Prozess zu geben, blicken wir nun wöchentlich zurück in den Entstehungsprozess von Anna, Bella & Caramella. Diese Woche: Der Druckproof von Anna, Bella & Caramella Heft 36.


Bevor das MOSAIK tatsächlich gedruckt werden kann, erhalten wir vorab immer einen Probedruck, den Druckproof, den wir daraufhin ein letztes Mal kontrollieren und - insofern notwendig - berichtigen. So machte auch unser 36. Abenteuer die Redaktionsrunde und ist nun bereit für die Fertigung ...

 

Facebook

Pressezitate

Nach 33 Jahren sind die Abrafaxe mit einer Auflage von knapp 100 000 Exemplaren monatlich immer noch Deutschlands auflagenstärkster Comic -...

B.Z. Berlin